• Hartz-IV-Reform: Paritätischer kritisiert Reformvorschläge als „menschenfern“

    Die Reformpläne des als "Hartz IV" bekannten ALG I…

    Weiterlesen...

  • „SonoSearch 2014“ im Marien Hospital Herne

    30. April 2014 - Interessierte Fachärztinnen, sowi…

    Weiterlesen...

  • Kurs „Fatburner Step“ am Marien Hospital Herne

    Ein weiterer Sportkurs wird durch das Bildungswerk…

    Weiterlesen...



Kurs „Fatburner Step“ am Marien Hospital Herne

Ein weiterer Sportkurs wird durch das Bildungswerk Marien Hospital Herne angeboten - hierbei handelt es sich um den "Fatburner Step". Beginn: 29. April 2014


Weiterlesen...

Hartz-IV-Reform: Paritätischer kritisiert Reformvorschläge als „menschenfern“

Die Reformpläne des als "Hartz IV" bekannten ALG II wird durch den Paritätischen Wohlfahrtsverband kritisiert - als "menschenfern". Angekündigt sind etwa Sanktionsverschärfungen oder "Restriktionen bei der Übernahme von Wohnkosten". Dies würde - so die Sichtweise des Paritätischen- für etliche Betroffene eine weitere Verschlimmerung der Situation bedeuten. Der Regelsatz müsse - so Verbandsmeinung - angehoben werden (bedarfsgerechtes Niveau), sowie eine Kinderteilhabe sicherstellen.


Weiterlesen...

Rückenfit im Marien Hospital Herne

Den Kurs "Rückenfit 1", der am Dienstag, 29. April 2014 um 8.30 Uhr angeboten wird, beschreibt die Pressemitteilung der St. Elisabeth Gruppe als "ein neues, vielfältiges Bewegungsprogramm, um den einseitigen und ungünstigen körperlichen Belastungen des Alltags- und Berufslebens entgegen zu wirken."


Weiterlesen...

„SonoSearch 2014“ im Marien Hospital Herne

30. April 2014 - Interessierte Fachärztinnen, sowie - ärzte haben die Möglichkeit, im Rahmen einer Fachveranstaltung, betitelt "SonoSearch 2014" neue Perspektiven bezüglich der Prostatabiopsie kennenzulernen. Diese wurden durch Fortschritte im Bereich von Magnetresonanztomographie und Ultraschalldiagnostik ermöglicht. Anhand von Fachvorträgen wird im Rahmen der Veranstaltung über neueste Entwicklungen informiert. Beginn: 13 Uhr.


Weiterlesen...

SoVD-Wahlaufruf zur Europawahl: „Urnengang ist Friedensdienst“

Am 25. Mai 2014 nehmen wir erneut unsere demokratische Pflicht wahr und gehen wählen. Welche Partei sollte im Europäischen Parlament mit der Mehrheit ausgestattet werden, welcher Partei trauen wir es zu, dass sie die Geschicke einer gesamten Union gut vertritt? Andererseits gibt es auch Vertreter eher zynischer Gedankenspiele, etwa "Europäisches Parlament? Sind das nicht die, die über den Krümmungsgrad der Gurke entscheiden? Die, die uns die Glühlampe genommen haben und sich jetzt auf Kaffeemaschinen und Staubsaugers spezialisieren? Und die wollen von uns auch noch gewählt werden?" Der Präsident des Sozialverbandes Deutschland, Adolf Bauer, erklärte am 22. April : „Eine hohe Wahlbeteiligung wäre ein deutliches Signal für Frieden, Demokratie und soziale Sicherheit."


Weiterlesen...

Handicap-Netzwerk wünscht...


Weiterlesen...

Zusätzliche Informationen