• Pflanzfest bei Maylahn gemeinsam mit der Initiative Aktiv für Palliativ

    Interessierte haben die Möglichkeit, am Samstag, 2…

    Weiterlesen...

  • Endspurt der Uruk-Ausstellung - Ostertage im LWL-Museum für Archäologie

    Wie schon im Bericht über die unterschiedlichen LW…

    Weiterlesen...



Handicap-Netzwerk wünscht...


Weiterlesen...

Pflanzfest bei Maylahn gemeinsam mit der Initiative Aktiv für Palliativ

Interessierte haben die Möglichkeit, am Samstag, 26. April 2014 in der Zeit zwischen 10 und 19 Uhr im Umfeld von Bratwurst, Bier, Kaffee und selbstgebackenen Waffeln in Frühlingsstimmung gebracht zu werden. Anlass: Ein Pflanzfest, das durch Blumen Maylahn, sowie eine Initiative, die mit „Aktiv für Palliativ“ überschrieben ist. Blumenfreunde sind herzlich eingeladen.


Weiterlesen...

Endspurt der Uruk-Ausstellung - Ostertage im LWL-Museum für Archäologie

Wie schon im Bericht über die unterschiedlichen LWL-Veranstaltungen im Rahmen der Osterferien kurz angerissen wurde, endet die Sonderausstellung "Uruk - 5000 Jahre Megacity" am 21. April 2014. Dies ist Grund genug, die letzten beiden Veranstaltungstage (20. und 21. April) dazu zu nutzen, die fünfmonatige Ausstellungsgeschichte mit einem Ausrufezeichen zu krönen - das Programm " randvoll mit Archäologie und Geschichte" zu präsentieren und mit Aktionen für diejenigen aufzuwarten, die experimentierfreudig sind. So werden nicht nur die üblichen Führungen durch Sonder- sowie Dauerausstellung abgehalten, ebenso eine Mitmachausgrabung angeboten - Interessierte können auch an einer kostenlosen Vorführung teilnehmen, die sich mit Streitkultur, Waffen und Krieg beschäftigt.


Weiterlesen...

Pflegekräfte-Nachwuchs offiziell zum Ausbildungsstart begrüßt

38 Nachwuchspflegekräfte begannen am 11. April 2014 ihre Ausbildung in diversen Häusern der St. Elisabeth Gruppe. Sie werden zu Krankenpfleger/innen ausgebildet - davon 28 im Marien Hospital Herne, sowie 10 im St. Anna Hospital. Begrüßt wurden sie zu ihrem ersten Ausbildungstag sowohl durch die Geschäftsleitung der St. Elisabeth Gruppe, als auch die Pflegedienstleitung, die entsprechenden Pflege-Ausbilder, ebenso durch Mitarbeitervertreter aus den in Herne und Witten gelegenen Häusern.


Weiterlesen...

Die Arbeitslosigkeit von Menschen mit Schwerbehinderung stagniert - Zahl ist im März nur um 45 gesunken

Laut des jüngsten Berichtes des LWL (Landschaftsverband Westfalen-Lippe) ist die Zahl der Menschen mit Handicap, die arbeitslos sind, im Zustand der Stagnation. Lediglich 45 Menschen mit einer Schwerbehinderung konnten im Lauf des Monats in Arbeit gebracht werden. Gemäß des Berichtes beläuft sich die Zahl der arbeitslosen Schwerbehinderten im Bereich Westfalen-Lippe auf 22.696 - davon 8.802 Frauen, sowie 13.894 Personen männlichen Geschlechts. Im Vergleich zu 2013 ist dies ein Anstieg um 367.


Weiterlesen...

Angebote der LWL-Museen in den Osterferien - Geschichtswerkstatt, mittelalterliche Klangwelten und Kunst-Kartenspiele (Part 2)

Gestern beschäftigten wir uns mit den Angeboten der LWL-Museen über den Zeitraum der Osterferien und warfen dabei ein Schlaglicht auf Münster, Witten, Hagen, Bochum, Dortmund und Detmold. Der zweite Teil der Reise beginnt in Waltrop und endet in Paderborn.


Weiterlesen...

Zusätzliche Informationen