Hepaphenol Kapseln in der Apotheke kaufen: Preise, Bewertung, Test

Hepaphenol Kapseln in der Apotheke kaufen: Preise, Bewertung, Test

Hepaphenol ist ein Nahrungsergänzungsmittel auf pflanzlicher Basis, welches die natürlichen Funktionen der Leber und der Gallenblase unterstützt.

Diese beiden Organe liegen im Körper nah beieinander und übernehmen über 800 lebensnotwendige Aufgaben. Sie reinigen den Körper von Giftstoffen, sind für die Speicherung von Vitaminen und anderen Nährstoffen zuständig, helfen dem Immunsystem bei der Abwehr von Krankheitserregern sowie Keimen und fördern die Verstoffwechselung von Fetten und Eiweiß.

Außerdem regulieren sie den Cholesterin- sowie Blutzuckerspiegel und erledigen zahlreiche andere Körperfunktionen. Daher sind eine gesunde Leber und Gallenblase unverzichtbar für den Erhalt des körperlichen und geistigen Wohlbefindens. Durch die regelmäßige Einnahme von Hepaphenol kann die Regeneration und Reinigung dieser wichtigen Entgiftungsorgane angeregt sowie ihre Leistungsfähigkeit gesteigert werden.

Hepaphenol kaufen

Hier können Sie Hepaphenol in der offiziellen Online Apotheke zum günstigsten Preis bestellen:

 

Preise

Den günstigsten Hepahenol Preis erhalten Sie auf der offiziellen Seite.

 

 

hepaphenol kaufen
Hepaphenol kaufen – Die Inhaltsstoffe

Test, Bewertung & Erfahrungen

Das Testsieger Produkt Hepaphenol im Schnell-Check:

  • Mit natürlichen Inhaltsstoffen.
  • Hilfe bei der Leberreinigung
  • Hilfe dabei, die Leber zu schützen und zu regenerieren
  • Hilfe im Umgang mit Cholesterin
  • Kann zum Schutz vor Diabetes beitragen
  • Gibt dem Menschen mehr Energie
  • Kann auch beim Abnehmen helfen
  • Zur Zeit mit Rabatt erhältlich
  • Gratis Blutdruckgerät zu jeder Bestellung

Apotheke

 

Hepaphenol Erfahrungsbericht

Befinden sich Leber und Gallenblase in einem Ungleichgewicht, so kann sich das auf verschiedene Arten auf die Gesundheit des Menschen auswirken. Zu den physischen Symptomen einer eingeschränkten Leber- und Gallenblasenfunktion gehören Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen, Hauterkrankungen wie Akne, Probleme an den Muskeln und Gelenken sowie schlechte Blutwerte aufgrund eines erhöhten Cholesterinspiegels.

Des Weiteren kann unter der eingeschränkten Organfunktion auch das menschliche Verdauungssystem leiden. Daher ist das Auftreten von Sodbrennen, Blähungen und Übelkeit in Verbindung mit einer geschwächten Leber und Gallenblase nicht ungewöhnlich. Darüber hinaus können eine geschädigte Leber und Gallenblase auch Krankheiten wie Diabetes und Arthritis begünstigen. Zusätzlich kann auch die menschliche Psyche von einer mangelhaften Funktion der beiden Organe beeinträchtigt sein. Betroffene einer geschwächten Leber und Gallenblase können daher zu Reizbarkeit, Nervosität, Schlafstörungen, Müdigkeit und einer depressiven Verstimmung neigen.

Weitere Merkmale einer Störung dieser Entgiftungsorgane sind eine blasse Haut, stumpfes und glanzloses Haar sowie ein übler Körpergeruch. Wegen der zahlreichen Krankheitsbilder, die eine aus der Balance geratene Leber und Gallenblase verursachen können, ist es wichtig, für deren einwandfreie Funktion zu sorgen. Hierbei kann die Zufuhr von Hepaphenol einen essenziellen Beitrag leisten, um diese lebenswichtigen Körperorgane bei der Bewältigung ihrer zahlreichen Aufgaben zu unterstützen.

Einnahme, Dosierung und Vorteile

Das Nahrungsergänzungsmittel Hepaphenol ist in einer Verpackungsgröße von jeweils 120 Kapseln erhältlich. Seine empfohlene Tagesdosis liegt bei zwei Kapseln. Dabei wird morgens und abends je eine Kapsel mit ausreichend Flüssigkeit und in Verbindung mit einer Mahlzeit eingenommen. Das Nährstoffpräparat entfaltet seine optimale Wirkung, wenn es mindestens einen Monat lang eingenommen wird. Die einmonatige Einnahme von Hepaphenol stellt eine intensive Entgiftungskur für Leber und Gallenblase dar und kann bei Bedarf wiederholt werden.

Die Zufuhr von Hepaphenol hat viele Vorteile für die Gesundheit von Körper und Geist. Das Vitalstoffpräparat kann die Senkung des Cholesterinspiegels und den körpereigenen Fettabbau anregen. Dadurch trägt es nachhaltig zur Kontrolle und Abnahme von Körpergewicht und somit zur Vermeidung kardiovaskulärer Erkrankungen bei. Überdies reguliert Hepaphenol den Blutzuckerspiegel und kann daher eine Diabeteserkrankung verhindern. Zudem hilft das Präparat dem Immunsystem bei der Bekämpfung von Infektionen und Viren. Vitamine, Mineralstoffe und andere Nährstoffe können dank Hepaphenol wieder besser von Leber und Gallenblase verarbeitet werden.

Rote Blutkörperchen werden mithilfe dieses Nahrungsergänzungsmittels effizienter von Giftstoffen befreit, wodurch die Entschlackung des Körpers vorangetrieben wird. Darüber hinaus können negative Stimmungszustände und Schlafprobleme, die auf eine mangelnde Leber- und Gallenblasenfunktion zurückgehen, durch die Zufuhr von Hepaphenol gemildert werden. Ebenso begünstigt es die Regenerierung von beanspruchten Muskeln, Gelenken, Bändern und Sehnen. Hepaphenol sorgt außerdem für einen gesunden Teint, reduziert Wassereinlagerungen im Körper, verleiht den Haaren einen strahlenden Glanz und beseitigt unangenehmen Körpergeruch. Da das Nährstoffpräparat Leber und Gallenblase reinigt, schützt und fördert es die Funktionstüchtigkeit dieser rund um die Uhr arbeitenden Organe. Insgesamt kann durch die Zufuhr von Hepaphenol die körperliche und geistige Vitalität gesteigert werden.

Inhaltsstoffe und Wirkstoffe

Das Nahrungsergänzungsmittel Hepaphenol beinhaltet ausschließlich natürliche Zutaten. Dabei handelt es sich um die pflanzlichen Inhaltsstoffe Artischocke, Mariendistel, Desmodium, schwarzer Rettich, gelbe Zitrone, Rosmarin, Laminaria, Löwenzahn, Kurkuma, Boldo, Preiselbeere, Brokkoli und Chlorella.

Die Pflanzenart Artischocke ist ein beliebtes Naturheilmittel, das Schäden der Leber und Gallenblase reparieren kann. Ferner bringt sie den Cholesterin- und Blutzuckerspiegel wieder ins Gleichgewicht und stärkt die körpereigene Immunabwehr. Die Pflanze Mariendistel ist vor allem für ihre entgiftenden Eigenschaften bekannt. Sie kräftigt die Leber und hilft ihr bei der Zellerneuerung. Das Kraut Desmodium reinigt Leber und Gallenblase von Stoffwechselgiften, schützt diese vor Schäden und regeneriert die beiden Organe. Der in Hepaphenol enthaltene Wirkstoff des schwarzen Rettichs stimuliert die Gallenausscheidung und senkt die Cholesterinwerte im Blut.

Die gelbe Zitrone hilft der Leber bei der Reinigung und revitalisiert die Gallenblase. Zudem bekämpft die Zitrone effektiv Bakterien und Keime im menschlichen Organismus. Das aromatische Gewächs Rosmarin steigert die Ausscheidung von Sekreten der Leber und Gallenblase. Dabei hat Rosmarin einen antibakteriellen, antimykotischen und antioxidativen Effekt auf den Körper. Durch die Algenart Laminaria wird der körpereigene Reinigungsprozess von freien Radikalen und Schwermetallen vorangetrieben. Zusätzlich beinhaltet das Nährstoffpräparat die krautartige Pflanze Löwenzahn, welche eine stimulierende Wirkung auf die Gallensaftproduktion hat und die normale Leberfunktion aktiviert. Die Zutat Kurkuma kann Blutfette verringern und den Körperfettanteil reduzieren.

Der Extrakt der Pflanze Boldo verschafft Linderung bei einer schmerzenden Leber und Gallenblase, indem er die beiden Organe bei der Erledigung ihrer Körperfunktionen unterstützt. In Hepahenol befindet sich auch der Pflanzenextrakt der Preiselbeere, welcher antioxidativ und reinigend auf den Körper wirkt, wodurch Entzündungen vorgebeugt werden kann. Mithilfe der verdauungsfördernden Wirkkraft von Brokkoli verhindert Hepaphenol außerdem die Vermehrung von schädlichen Bakterien im menschlichen Körper. Überdies ist das Vitalstoffpräparat mit dem Auszug der Chlorella-Alge angereichert, welche das Immunsystem aufbaut und sich positiv auf Zellerneuerung auswirkt.

Fazit und Bewertung

Durch die Einnahme von Hepaphenol kann die Gesundheit der lebenswichtigen Entgiftungsorgane Leber und Gallenblase auf lange Sicht gestärkt werden. Denn die einwandfreie Funktionstüchtigkeit dieser Körperorgane beschert ein langes Leben voller Vitalität. Das Nahrungsergänzungsmittel Hepaphenol stellt eine Reinigungskur für den gesamten Körper dar und befreit diesen von Giftstoffen.

Die körperliche Immunabwehr wird gekräftigt und gesundheitliche Probleme, die von einer geschädigten Leber und Gallenblase verursacht werden, können mit der Hilfe von Hepaphenol gemildert werden. Es unterstützt daher die Reduktion körperlicher und geistiger Beschwerden, wie zum Beispiel zu hohe Blutfettwerte, eine gestörte Verdauung oder Schlafprobleme.

Dank seiner gesundheitsfördernden Inhaltsstoffe kann das Nährstoffpräparat nachhaltig zur Steigerung der persönlichen Lebensqualität beitragen.

 

Marion Gruber schreibt seit vielen Jahren für das Handicap Netzwerk Ratgeber und Erfahrungsberichte. Sie legt großen Wert auf eine gute Recherche und einfache Erklärungen der Sachverhalte. Sie zählt zu den Experten in ihrem Gebiet und hat sich in den letzten Jahren einen Namen in der Gesundheitsbranche erarbeitet.

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar